Seit 2011 besteht in der Gemeinde Scheeßel der „Förderverein der Jugendfeuerwehren in der Gemeinde Scheeßel e.V.“.

In dem Gründungsjahr wurde auch ein gebrauchter Bus zur Beförderung der Jugendfeuerwehrmitglieder der Jugendfeuerwehren Hetzwege und Scheeßel angeschafft. Nun Stand für dieses Fahrzeug der nächste TÜV Termin an und die Reparaturkosten wären zu hoch gewesen sodass sich der Vorstand des Fördervereins dazu entschlossen hat einen neuen gebrauchten Bus anzuschaffen. Nach monatelanger Suche konnte nun ein geeignetes Fahrzeug gefunden werden. Der Bus wurde am 05.11.2018 vom Vereinsvorsitzenden André Peters an den Gemeindejugendfeuerwehrwart Sascha Hoops offiziell übergeben. Jetzt können sowohl die Mitglieder der Jugendfeuerwehren als auch die der Kinderfeuerwehr nach neuesten Sicherheitsstandard an den Veranstaltungen im Landkreis Rotenburg teilnehmen. Diese Anschaffung wrde ermöglicht durch Spenden, Mitgliedsbeiträgen und den gut besuchten Veranstaltungen, wie z.B. der Waschtag, Tannenbaumaktion oder auch der Spielenachmittag „Scheeßel hüpft“ der am 25.11.2018 bereits zum 6. Mal veranstaltet wird. Interessierte können sich an diesem Tag das „neue“ Fahrzeug anschauen.

  • IMG_0697
  • IMG_0698
  • IMG_0710
  • IMG_0712
  • IMG_0714
  • IMG_0719

 

 

fTeilen
81
Nach oben