Am Samstag 05.01.2019 werden im Kernort Scheeßels die ausgedienten Weihnachtsbäume vom „Förderverein der Jugendfeuerwehren in der Gemeinde Scheeßel e.V.“ ab 9.00 Uhr eingesammelt.

Jeder der einen Abholschein auf dem Weihnachts- oder Wochenmarkt erworben hat wird gebeten den abgeschmückten Weihnachtsbaum bis 9.00 Uhr an die Straße zu stellen. Für diejenigen die keinen Abholschein erworben haben besteht immer noch die Möglichkeit beim 1. Vorsitzenden des Fördervereins André Peters unter der

Telefonnummer  0178 204 77 81

einen zu erwerben oder am Samstag direkt zum Feuerwehrhaus in Scheeßel an die Harburger Straße zu kommen und gegen eine kleine Spende den Baum abzugeben. Die Jugendfeuerwehren aus Hetzwege und Scheeßel sowie der Förderverein freuen sich auf ihren Besuch.

fTeilen
34
Nach oben