Am Freitag 16.11.2018 besuchte die Jugendfeuerwehr aus Hetzwege die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Rotenburg.

Hier konnten sich die Jugendlichen einen genauen Überblick über die Fahrzeuge und Gerätschaften verschaffen, anschaulich erklärt durch zwei Betreuungskräfte der dortigen Jugendfeuerwehr. Als kleines Highlight wurde für die angehenden Brandschützer extra die Drehleiter aufgebaut.

Bild und Text: Jugendfeuerwehr Hetzwege

  • IMG-20181119-WA0005
  • IMG-20181119-WA0006
  • IMG-20181119-WA0007

 

 

 

fTeilen
35
Nach oben