• Die Pflichtfeuerwehr in Wohlsdorf, die 1902 gegründet wurde, leitete Hinrich Meinke, nr. 13.
  • Die seit 1934 bestehende Freiwillige feuerwehr hatte als ersten Gemeindebrandmeister Fritz Grobrügge Nr. 36.
  • Im Jahre 1965 löste Heinrich Miesner Nr. 45, ihn als Gemeindebrandmeister ab.
  • Laut des Gebietsänderungsvertrages vom 20. Dezember 1973 wurden die Brandmeister der einzelnen Mitgliedsgemeinden der Einheitsgemeinde Scheeßel zu Ortsbrandmeistern ernannt.
  • Am 15. Dezember 1998 übernahm dann Stephan Miesner Nr. 45 das Amt des Ortsbrandmeisters.
  • Am 12. Dezember 2013 wurden die kommisarischen Wahrnehmungen der Funktion des Ortsbrandmeister an Joachim Lohamnn übertragen.
  • Zum 1. August 2015 Jochen Kracke zum neuen Ortsbrandmeister ernannt.
  • Die Ortfeuerwehr ist der mit einem geräumigen TSF Fahrzeug des Herrstellers Mercedes Benz mit einem Schlingmann Aufbau ausgestattet.

 

Nach oben